News -

Carcoustics ist „Top Employer Deutschland 2019”

  • Die Carcoustics International GmbH wurde in den letzten Jahren bereits fünfmal in Folge als „Top Employer Automotive“ ausgezeichnet. In diesem Jahr erhält das technologieorientierte Unternehmen die Zertifizierung durch das Top Employers Institute erstmals auch über die Automotive-Branche hinaus als „Top Employer Deutschland 2019“.
  • Carcoustics konnte besonders in den Bereichen Talent Akquisition und Talent Management überzeugen: Vor allem die Förderung von Nachwuchskräften und die Entwicklung der Mitarbeiter stehen im Fokus.
  • Thomas Sundermann, Personalleiter der Carcoustics-Gruppe: „Ein Schlüssel unseres erfolgreichen Wachstums auf inzwischen 17 Standorte sind unsere kompetenten, qualifizierten Mitarbeiter in allen Bereichen. Es freut uns sehr, dass insbesondere unsere innovativen Programme zur Mitarbeiterentwicklung durch die Zertifizierung belohnt werden.“

Leverkusen, 13.02.2019
Carcoustics ist durch das Top Employers Institute als “Top Employer Deutschland” ausgezeichnet worden. Nachdem das Unternehmen bereits fünfmal in Folge als Top Employer für den Automotive-Bereich zertifiziert wurde, erhielt Carcoustics nun zum ersten Mal die Auszeichnung auf Bundesebene: Top Employer Deutschland 2019. Gleichzeitig wurden die beiden österreichischen Standorte des Unternehmens, der Produktionsstandort in Klaus und das TechCenter in Rankweil, im Rahmen einer Verbundzertifizierung 2019 zum zweiten Mal als „Top Employer Austria“ ausgezeichnet.
Beide Awards wurden am 12.02.2019 im Rahmen eines feierlichen Certification Dinners übergeben. Das Top Employers Institute zeichnet dabei jedes Jahr Unternehmen aus, die in ihrer Personalführung und -entwicklung besonders herausragen.

„Wir glauben, dass alle 2019 zertifizierten Unternehmen außergewöhnliche Mitarbeiterbedingungen aufweisen. Indem sie die Entwicklung und Förderung ihrer Mitarbeiter ins Zentrum ihres unternehmerischen Handelns stellen, tragen die Top Employer ganz entscheidend zur nachhaltigen Gestaltung der Arbeitswelt bei und werden zurecht als Employer of Choice (Arbeitgeber der Wahl) bezeichnet“, so David Plink, CEO des Top Employers Institutes.
Carcoustics, ein mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Leverkusen, hat in den vergangenen zwei Jahren insgesamt fünf neue Standorte in Polen, der Slowakei, China, Mexiko und dem Süden der USA eröffnet. „Ein Schlüssel unseres erfolgreichen Wachstums auf inzwischen 17 Standorte sind unsere kompetenten, qualifizierten Mitarbeiter in allen Bereichen“, sagt Thomas Sundermann, Personalleiter der Carcoustics-Gruppe: „Es freut uns sehr, dass insbesondere unsere innovativen Programme zur Mitarbeiterentwicklung durch die Zertifizierung belohnt werden.“ Eine wichtige Aufgabe des Unternehmens besteht darin, qualifizierte neue Mitarbeiter zu finden, bestehende Mitarbeiter zu fördern und Nachwuchskräfte zu entwickeln. Dazu gehört es auch, sich hinsichtlich sich kontinuierlich ändernder Bedarfe weiterzuentwickeln und den Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld zu bieten. Auch in den Punkten „Arbeitsumfeld“ und „Werte leben“ konnte Carcoustics das Top Employers Institute überzeugen.

Gleichzeitig bewegt sich Carcoustics als technologieorientiertes Unternehmen in einer spannenden Branche, die einem ständigen Wandel unterliegt. So arbeitet Carcoustics zum Beispiel aktiv daran, seine Kompetenzen neben der Internationalisierung auch in den Bereichen Digitalisierung und alternative Antriebe weiterzuentwickeln. Der Fokus des Unternehmens liegt jedoch nicht allein auf dem Automotive-Bereich. Auch die Sparte „Industry / Commercial Vehicles“ – dazu gehören Haushaltsgeräte, Maschinenbau, Nutzfahrzeuge sowie der Heizung-/Klima-/Energie-Sektor – wächst von Jahr zu Jahr weiter an und bietet ein vielfältiges Angebot und viele Entwicklungsmöglichkeiten.

In sämtlichen Bereichen steht bei Carcoustics die Nachwuchsförderung und Kompetenzentwicklung im Vordergrund. Das Unternehmen legt besonderen Wert auf eine qualitativ hochwertige und stärkenorientierte Ausbildung. Der Ausbildungsplan umfasst einen umfangreichen, strukturierten und fachlich abgestimmten Trainingsplan sowie anspruchsvolle Projekte, Auslandseinsätze und Workshops. Durch die fachliche sowie persönliche Förderung werden die „Young Talents“ optimal auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vorbereitet – auch international.

Aktuell bildet das Unternehmen am Standort Leverkusen 22 Nachwuchskräfte in sechs verschiedenen Berufen aus: in der Ausbildung zu Industriekaufleuten und Fachlageristen und den Dualen Studiengängen in den Bereichen BWL – Controlling & Consulting, Wirtschaftsingenieurswesen – Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurswesen – Produktion & Logistik, IMBIT – Wirtschaftsinformatik. Aber auch für Hoch- und Fachhochschulabsolventen anderer Studiengänge bieten sich spannende Möglichkeiten. Einige ehemalige Bacheloranden und Masteranden konnten im Anschluss an ihre Abschlussarbeit bereits Einstiegspositionen im Unternehmen besetzen. Hierfür bildet das Talent Management Programm „WAYS“ den passenden Rahmen: Die Entwicklungswege der Fach-, Führungs- und Projektmanagementkarriere bieten den Mitarbeitern eine individuelle Alternative zum klassisch-linearen Karriereweg. Das Lernsystem mit verschiedenen, individuellen Entwicklungsmaßnahmen ist die Basis einiger persönlicher Erfolgsgeschichten bei Carcoustics.
Für das Jahr 2019 werden noch Auszubildende und Duale Studenten an unseren deutschen Standorten in Leverkusen und Haldensleben sowie den österreichischen Standorten Klaus und Rankweil gesucht. Über das Karriereportal des Unternehmens können Interessierte sich über die Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge informieren: https://karriere.carcoustics.de/karriere/.

– Ende –

Sie finden die Pressemitteilung zum Download sowie weiterführende Informationen unter:
https://www.carcoustics.de/presse/

Kontakt für Journalistenfragen:
Carcoustics Shared Services GmbH
Leiterin Unternehmenskommunikation
Dr. Lisa Graßler
Tel.: +49.(0)2171.900 - 880
E-Mail: lgrassler@carcoustics.com
www.carcoustics.de

Carcoustics ist ein innovatives, mittelständisches Unternehmen auf internationalem Wachstumskurs mit Hauptsitz in Leverkusen. Das Unternehmen entwickelt und fertigt lösungsorientierte akustische und thermisch wirksame Bauteile für die Automobilindustrie. Darüber hinaus bietet Carcoustics sein breites Spektrum und Know-how unterschiedlicher Technologien und die daraus resultierenden Produkte erfolgreich anderen Industriezweigen an. Maßgeschneiderte Individuallösungen stellen den Kern des Produktportfolios dar. Zu unseren Kunden zählen nahezu alle großen Automobil-, LKW-, Haushaltsgeräte-, Landmaschinen- und Heizungs-/Klima/Energie- Hersteller.

Carcoustics beschäftigte 2018 rund 2700 MitarbeiterInnen weltweit und konnte einen Umsatz von rund 350 Mio. Euro erwirtschaften. Der Umsatz entwickelt sich dynamisch.


Ihr Ansprechpartner

Dr. Lisa Grassler

Leitung Koordination Projektmanagement & Unternehmenskommunikation

T    +49 2171 900 880

E    lgrassler@carcoustics.com

Ihre Nachricht
Datenschutzerklärung *