News -

Carcoustics ermöglicht es jungen Auszubildenden und Studenten, interkulturelle Erfahrungen im Ausland zu sammeln

  • Am Hauptstandort Leverkusen ist ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt Bestandteil jeder Ausbildung und jedes Studiums.
  • Carcoustics arbeitet dabei intensiv mit der IHK und dem Programm „Erasmus+Mobilität“ zusammen.
  • Thomas Sundermann, Vice President Human Resources: “Bei Carcoustics legen wir viel Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Nachwuchskräfte. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf der internationalen Ausbildung von Beginn an.“

Leverkusen, 22.11.2018

Um sich für den internationalen Arbeitsmarkt zu qualifizieren, zeigen  viele Nachwuchskräfte Interesse daran, einen Teil ihrer Ausbildung oder ihres Studiums im Ausland zu verbringen.
Carcoustics mit seinen insgesamt 17 Standorten in Europa, Asien und den USA ermöglicht seinen „Young Talents“ gerne Entsendungen an einen der internationalen Standorte des Unternehmens.
Für Nachwuchskräfte am Hauptsitz in Leverkusen ist ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt Bestandteil jeder Ausbildung und jedes Studiums. Carcoustics arbeitet dabei intensiv mit der IHK und dem Programm „Erasmus+Mobilität“ zusammen. Von ihnen erhält das technologieorientierte Unternehmen neben der finanziellen Förderung für Auslandsentsendungen auch tatkräftige Betreuung und Unterstützung sowie das Siegel BoG-Auslandspraktikum Gold, das auch vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird. Das Siegel erhält Carcoustics für die erfolgreiche Kooperation mit der IHK.

„Bei Carcoustics legen wir viel Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Nachwuchskräfte. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf der internationalen Ausbildung von Beginn an“, sagt Thomas Sundermann, Vice President Human Resources bei Carcoustics: „Wir freuen uns, dass die IHK und das Programm „Erasmus+Mobilität“ uns dabei unterstützen.

Die Young Talents bei Carcoustics schätzen das internationale Angebot – so auch Elias Sowa, Auszubildender zum Industriekaufmann im drittenLehrjahr: „Ich wurde im Rahmen des Erasmus+Mobilität-Programms und mit der Unterstützung von Carcoustics für sechs Wochen an unseren Standort in Wroclaw, Polen, entsendet. Für mich war das Spannendste, die Arbeitswelt in einem anderen Land kennenzulernen. Dadurch habe ich wertvolle Erfahrungen gesammelt und mich fachlich und persönlich weiterentwickelt. Es ist schön, dass es Angebote wie diese gibt, die wir bei Carcoustics nutzen können.“

Carcoustics bildet in den Ausbildungsberufen als Industriekauffrau/mann und Fachkraft für Lagerlogistik aus und bietet in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg die Dualen Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Logistik, Controlling und Consulting, Chemie und Verfahrenstechnik sowie International Management for Business and Information Technology an. Bewerben Sie sich ab November 2018 über unser Karriereportal unter https://careers.carcoustics.com/careers/.

– Ende –

Sie finden die Pressemitteilung sowie weiterführende Informationen unter:
www.carcoustics.de/presse/

Kontakt für Journalistenfragen:
Carcoustics Shared Services GmbH
Leiterin Unternehmenskommunikation
Dr. Lisa Graßler
Tel.: +49.(0)2171.900 - 880
E-Mail: lgrassler@carcoustics.com
www.carcoustics.de

Carcoustics ist ein innovatives, mittelständisches Unternehmen auf internationalem Wachstumskurs mit Hauptsitz in Leverkusen. Das Unternehmen entwickelt und fertigt lösungsorientierte akustische und thermisch wirksame Bauteile für die Automobilindustrie. Darüber hinaus bietet Carcoustics sein breites Spektrum und Know-how unterschiedlicher Technologien und die daraus resultierenden  Produkte erfolgreich anderen Industriezweigen an. Maßgeschneiderte Individuallösungen stellen den Kern des Produktportfolios dar.
Zu unseren Kunden zählen nahezu alle großen Automobil-, LKW-, Haushaltsgeräte-, Landmaschinen- und Heizungs-/Klima/Energie- Hersteller. Carcoustics beschäftigte 2017 rund 2300 MitarbeiterInnen weltweit und konnte einen Umsatz von rund 320 Mio. Euro erwirtschaften. Der Umsatz entwickelt sich dynamisch.


Ihr Ansprechpartner

Dr. Lisa Grassler

Leitung Koordination Projektmanagement & Unternehmenskommunikation

T    +49 2171 900 880

E    lgrassler@carcoustics.com

Ihre Nachricht
Datenschutzerklärung *