Prototyping & Testing

In der Entwicklung neuer Bauteile kommt es maßgeblich auf Schnelligkeit an. Damit auf dem Weg zum serienreifen Produkt keine unnötige Zeit verloren geht, arbeiten bei Carcoustics Prototypenbau und Prüflabor Hand in Hand, so dass innerhalb weniger Tage funktionale Prototypen hergestellt werden können.


Funktionale Prototypen

Der Wert eines neuen Bauteils lässt sich erst bestimmen, wenn es sich in Akustikmessungen und Laborprüfungen bewiesen hat. Damit das Tests möglichst umgehend und schnell erfolgen können, betreibt Carcoustics einen eigenen Muster- und Prototypenbau und ein eigenes Labor. In kurzer Zeit können funktionale Prototypen erstellt und getestet werden. Trotz aller Geschwindigkeit steht die Sorgfalt in der Herstellung an erster Stelle. Die Prototypen werden so hochwertig hergestellt, dass sie die tatsächliche Leistung des späteren Bauteils simulieren können.

Vom Einzelstück zur Kleinserie

Bei maßgeschneiderten Bauteilen sind handgefertigte Muster bereits als Einzelstück möglich. Ab 5 Stück können Kleinserien auf Basis der Spezifikationen und des Bauraums erstellt werden, die bis zu 2.000 Stück reichen und bis zur Serienreife fortgeführt werden können. Je nach Bauteil und Fertigungsstruktur können dabei identische Bauteile mit unterschiedlichen Materialien hergestellt werden, um die Rohmaterialsituationen in den verschiedenen internationalen Märkten abzubilden.

Carcoustics uses cookies. More information