Vakuumformen

In der Entwicklung und serienreifen Umsetzung von vakuumgeformten Bauteilen ist Geschwindigkeit und Effizienz gefragt. Carcoustics kann aufgrund seiner Materialkompetenz und - unabhängigkeit besonders schnell auf den Bedarf des Kunden reagieren, die für den Anwendungsfall optimale Materialkombination auswählen und maßgeschneiderte Lösungen zu kostengünstig realisieren. 


Vorreiter durch Spezialverfahren

Zum Sortiment der vakuumgeformten Carcoustics-Produkte gehören neben klassischen, einlagigen Bauteilen auch Hohlkörper und Baugruppen. Dabei kommen neben dem eigentlichen Vakuumformen auch Prozesse wie der Auftrag von Klebemedien und Schweißprozesse zum Einsatz. Eine Vorreiter-Rolle nimmt Carcoustics im Bereich des TwinnSheet Verfahrens ein.

Mit diesem Spezialverfahren lassen sich auf einer hochautomatisierten Fertigungsanlage besonders flexible und leichte Lüftungskanäle mit sehr guter thermischer Isolierung herstellen, die gleichzeitig eine verbesserte Akustik in der Fahrgastzelle ermöglich. Mehr Komfort lässt sich kaum in einem Produkt vereinen.

Kurze Zykluszeiten bei hoher Formgenauigkeit

Bei allen Produkten profitiert der Kunde davon, dass Carcoustics einerseits mit seinem Material- Knowhow kreative und unkonventionelle Lösungen realisieren kann. Andererseits erlauben bewährte und stabile Prozesse sowie eine bedarfsgerechte Prozess- und Werkzeugauslegung die Umsetzung kurzer Zykluszeiten bei gleichzeitiger hoher Formgenauigkeit. Das Ergebnis sind bedarfsorientierte, kostengünstige Produkte mit einer sehr kurzen „Time to Market“. 

Unsere Produkte

  • Türisolationen
  • Luftkanäle
  • Kaltluftabschottung
  • Plug-Ins / Stopfen
  • Dämpfung Unterboden
  • Kondensatsammler / Wasserableitung
  • Thermische Isolierung
  • Dämpfung Aggregat

Produktbeispiele


Pumpenisolierung
Akustikdämmung
Türstopfen
Kaltluftabschottung
Türisolation
Unterbodenabsorber Wäschetrockner
Luftführung

Carcoustics uses cookies. More information